Suchbegriff eingeben und Eingabe drücken

Unternehmenskultur

Was bedeutet Unternehmenskultur?

Unternehmenskultur

Dass im Jahr 2019 und darüber hinaus Gesundheitsprogramme für Mitarbeiter eingeführt und ausgeweitet werden, steht fest. Für alle, die seit Jahren in der Branche tätig sind, ist dabei das Tempo bei Fortschritt und Erneuerung spannend und eindrucksvoll. Unternehmen erkennen rasch den gut dokumentierten Zusammenhang zwischen gesünderen Mitarbeitern und wichtigen Unternehmensergebnissen, wie Produktivität, Leistungsbereitschaft und Mitarbeiterbindung. Durch die getrennte Betrachtung von Mitarbeitergesundheit und Unternehmensleistung  erkennen wir langsam die eindeutige Verbindung zur Organisationskultur, die auch als Unternehmenskultur oder Betriebskultur bezeichnet wird.

In einem unserer jüngsten Branchenzustandsberichte gaben 95 % der Befragten an, dass Unternehmenskultur die Unternehmensergebnisse antreibt, und 80 % planen ihre Unternehmenskultur zu verbessern.

Was bedeutet Unternehmenskultur?

Unternehmenskultur ist ein relativ neuer Begriff in der Branche, der noch nicht endgültig definiert ist. Die Organisationskultur umfasst das Arbeitsklima, die Einstellungen und die Werte. Erfolgreiche Unternehmen geben dem Unternehmen Werte, um Mitarbeiter zu binden und neue Arbeitskräfte zu gewinnen. Dabei entwickelt sich eine Kultur des Wohlbefindens und der Produktivität.

Unternehmenskultur und Mitarbeiterengagement

Arbeitnehmer sind dann engagiert, wenn sie wirklich Teil der Zukunft und der Kultur ihres Unternehmens sind. Ihre Arbeit gibt ihnen ein Gefühl der Sinnhaftigkeit, und sie genießen sehr gute Beziehungen zu ihren Kollegen. Unternehmen, die die Verbesserung der Gesundheit ihrer Mitarbeiter zur Grundlage ihrer Strategie für das Mitarbeiterengagement machen, werden es am ehesten schaffen, die Kultur am Arbeitsplatz zu verändern. In der Folge wird das Mitarbeiterengagement letztendlich die wichtigen unternehmerischen Ergebnisse für diese Unternehmen steigern.

Wenn es um eine Stärkung der geschäftlichen Leistung geht, achten die Unternehmen auf die Kultur, um den Nettogewinn zu steigern. 95 Prozent der Teilnehmer an der Branchenzustandsumfrage glauben, dass die Unternehmenskultur ein wichtiger Faktor für Geschäftsergebnisse ist, und die Mehrheit der Unternehmen hat bei der Gestaltung von Programmen zur Steigerung des Mitarbeiterengagements ganz bestimmte Ergebnisse in Bezug auf die Unternehmenskultur im Visier. Der Fokus auf die Unternehmenskultur führt zu einer betonten Zurschaustellung der Mission des Unternehmens und seiner Werte, um gute Mitarbeiter anzuwerben und zu binden.

Wie verändern Unternehmen die Arbeitskultur?

Arbeitskultur bei Google
Unternehmen wie Google haben die Arbeitswelt revolutioniert, indem eine Unternehmenskultur geschaffen wurde, die nicht nur Spaß bereitet, sondern auch Kreativität, Flexibilität und Kameradschaft unter Kollegen fördert. Weltweit gibt es auf den Firmengeländen von Google, das bei vielen Menschen für endlose Vergünstigungen bekannt ist, Spielplätze, Cafés, Terrassen, kostenlose Mahlzeiten und hundefreundliche Arbeitsbedingungen. Google hat seine Unternehmenskultur dahingehend definiert, dass der Schwerpunkt auf zufriedenen Mitarbeitern und einem produktiven Arbeitsplatz liegt. Der seit Langem bestehende Erfolg von Google ist unstrittig und durchgängig direkt auf seine Unternehmenskultur zurückzuführen.

Unternehmenskultur bei Netflix
Ein weiteres Unternehmen, dessen Erfolg maßgeblich auf die Mitarbeiter und die Unternehmenskultur zurückzuführen ist, ist Netflix. Den Mitarbeitern wird von Anfang an unbegrenzter Urlaub gewährt, denn Netflix hat eine Arbeitskultur geschaffen, die auf dem Prinzip basiert, den Mitarbeitern zu vertrauen und sie wie Erwachsene zu behandeln. Um die Balance von Familie und Beruf zu fördern, bevorzugt Netflix reguläre Arbeitszeiten und Erzeugung von optimalen Ergebnissen im Gegensatz zu Überstunden, die zu unterdurchschnittlichen Ergebnissen führen. Durch die Definition der Frage „Was bedeutet Unternehmenskultur?“ konnte Netflix diese Werte für das Unternehmen in allen Bereichen tief verankern.

 

Veränderung der Unternehmenskultur

Bewerten Sie Ihre aktuelle Unternehmenskultur. Fragen Sie sich: Wie erreichen wir bei der Arbeit kulturelle Diversität? Wie definieren wir Unternehmenskultur für unser Unternehmen? Wie können wir damit beginnen, die Arbeitskultur zu verändern? Welche möglichen Hindernisse sind zu erwarten?
Was hindert Unternehmen daran, letztendlich das Mitarbeiterengagement zu steigern? In vielen Unternehmen besteht Widerstand dagegen, die bestehende Arbeitskultur zu verändern; anderen dagegen fällt es schwer, die Akzeptanz von und Teilnahme an Initiativen durchzusetzen, die das Mitarbeiterengagement steigern sollen. Bei manchen Unternehmen hat sich die obere Führungsebene noch nicht entschlossen, die Idee zu unterstützen, und wiederum anderen fehlt das Budget dazu. Bestehende Organisationskulturen, die sich Veränderungen widersetzen, stellen bei den Umfrageteilnehmern das schlimmste Hindernis dar ‒ fast die Hälfte bezeichnet dies als das größte Problem.

Entwicklung einer tragfähigen Arbeitskultur

Eine starke Arbeitskultur bringt unter anderem folgende Vorteile mit sich:

Spitzenkräfte ansprechen
Setzen Sie Ihr Unternehmen von anderen ab, indem Sie eine ansprechende Unternehmenskultur erstellen. Wenn Sie Ihre Fürsorge für das Wohlbefinden und die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter zeigen, werden Sie die besten Talente wie ein Magnet in Ihr Unternehmen locken.

Das Beste aus Ihren Mitarbeitern herausholen
Gestresste Arbeitnehmer leiden unter verminderter Produktivität, weniger Arbeitsfreude und zunehmenden gesundheitlichen Problemen. Mithilfe einer Arbeitskultur, die das Wohlbefinden fördert, werden Sie Ihre Mitarbeiter dabei unterstützen, Höchstleistungen zu erbringen.

  • Bieten Sie Möglichkeiten für eine gesunde Ernährung. Beispielsweise könnten Sie eine Kantine einrichten und sonstige Bereiche anbieten, in denen es gesunde Snackmöglichkeiten gibt. Indem Sie Lebensmittel wie frisches Obst und ein Sortiment an Nüssen, Joghurt und Gemüsesticks für Ihre Mitarbeiter anbieten, fördern Sie eine gesunde Alternative zu Fertiggerichten oder Imbissen.
  • Achten Sie auf die kulturelle Diversität am Arbeitsplatz. Stellen Sie sicher, dass alle in Ihre Unternehmenskultur integriert werden, damit ein eingeschlossenes Arbeitsumfeld entsteht.
  • Führen Sie Sonderleistungen vor Ort ein. Beispiele für solche Sonderleistungen sind: Massagen, Fitness-Kurse vor Ort, Meditations- und Yogaräume. Durch Spiel- oder Aufenthaltsräume unterstützen Sie die Mitarbeiter und geben ihnen Zeit, sich einige Minuten lang zu entspannen. Danach können sie mit einer anderen Sichtweise zu ihrer Arbeit zurückkehren.

Bessere Mitarbeiterbindung
Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeit zufrieden sind und sich dem Unternehmen zugehörig fühlen, tendieren eher dazu, dort zu bleiben. Wenn die Mitarbeiter in der Unternehmenskultur lernen und gedeihen können, wissen sie, dass sie vom Unternehmen unterstützt, geschätzt und verstanden werden.

Verbesserung von Mitarbeiterengagement und Produktivität
Das Mitarbeiterengagement steht in direktem Zusammenhang mit zahlreichen wirtschaftlichen Vorteilen. Dazu gehören eine höhere Produktivität und Rentabilität sowie geringere Fluktuation und höhere Mitarbeiterzufriedenheit. Indem Sie eine Kultur des Wohlbefindens schaffen, können Sie die Motivation und die Effizienz innerhalb des Unternehmens fördern.

Zufriedenheit und Zusammenarbeit der Mitarbeiter verbessern
Wenn die Mitarbeiter Teil einer großartigen Unternehmenskultur sind und deshalb gern zur Arbeit kommen und sich geschätzt und gesund fühlen, sind sie in ihrer Position zufriedener und spüren eine stärkere Verbindung zu den Teamkollegen.

Fazit

Früher konzentrierten sich Unternehmen in erster Linie auf das Unternehmensergebnis. Die Zeiten haben sich jedoch gewandelt, sodass jetzt das Wohlbefinden und die Zufriedenheit der Mitarbeiter im Vordergrund stehen. Wir waren schon immer davon überzeugt, dass es sich lohnt, wenn man sich um seine Mitarbeiter kümmert. Denn im Gegenzug werden sich die Mitarbeiter um Ihr Unternehmen kümmern. Indem Sie täglich positive Erfahrungen für die Mitarbeiter gestalten, können Sie langfristige Veränderungen in Ihrem Unternehmen einleiten. Ein Unternehmen, das durch Initiativen, die die Gesundheit der Mitarbeiter verbessern sollen, in seine Mitarbeiter investiert, beeinflusst die Kultur auf positive Weise, steigert das Engagement und erwirtschaftet positive Geschäftsergebnisse. Wenn man in Unternehmen die Tatsache anerkennt, dass die Gesundheit der Mitarbeiter die Grundlage für eine Verbesserung von Unternehmenskultur und Engagement darstellt, können sie so aufgestellt werden, dass sie sich weiterentwickeln.

Virgin Pulse screenshot

Wie Virgin Pulse Ihre Personalinvestitionen optimiert

Die Investition in eine unternehmensweite Gesundheitslösung ist beträchtlich, von der Zeit, die für die Suche nach dem richtigen Partner für Gesundheitslösungen benötigt wird, bis hin zu dem Geld, das für Implementierung, Kommunikation und Messung der Effektivität eingesetzt wird. Das Besondere an den Gesundheitslösungen von Virgin Pulse ist ihre Flexibilität und Vielseitigkeit. Denn jedes Unternehmen und die Bedürfnisse jeder einzelnen Person sind unterschiedlich.

Möchten Sie mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt zu einem Berater von Virgin Pulse auf.