Vernetzen Sie Ihre Mitarbeiter und verbessern Sie ihre Gesundheit - alles digital. Mehr erfahren

Enter search term and hit Enter

Datenschutzerklärung für Teilnehmer

TRUSTe
TRUSTe
TRUSTe

Letzte Aktualisierung: 1. Juni 2020

Virgin Pulse Passport („VP Passport“) ist ein Tool zum Risikomanagement, das von einer Unternehmenseinheit oder einer Organisation verwendet wird, um den Zugang zu ihren Büros, Arbeitsplätzen und Standorten zu überwachen und die Gesundheit und Sicherheit ihrer Mitarbeiter zu unterstützen. VP Passport wird von Virgin Pulse, Inc. durchgeführt, einem Unternehmen mit Hauptsitz in 75 Fountain Street, Providence, Rhode Island, 02902 USA, das dem Recht des Bundesstaats Delaware unterliegt („Virgin Pulse“, „wir“, „uns” oder „unser“). In dieser Datenschutzerklärung (der „Erklärung“) wird die Einheit, die Virgin Pulse mit der Durchführung von VP Passport beauftragt hat, als der „VP Passport-Sponsor“ bezeichnet.

Virgin Pulse hat sich verpflichtet, Ihre Rechte und Ihre Privatsphäre zu schützen. In dieser Datenschutzerklärung (der „Erklärung”) wird erklärt, welche Daten wir über Sie erfassen und wie wir die Daten, die wir über die Plattform (virginhealthst.wpengine.com) und die Virgin Pulse-App über Sie erfassen, speichern, analysieren und weiterleiten. Diese Erklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, unabhängig davon, ob sie online oder offline erhoben wurden. In der Richtlinie wird auch erklärt, welche Rechte Ihnen in Bezug auf Ihre Daten zustehen und welche Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme zu uns bestehen, um Zugriff, Berichtigung, Übermittlung, Einschränkung oder Löschung der Daten, die wir über Sie erfasst haben, zu verlangen.

Wir haben unsere Datenschutzerklärung in ein Fragen- und Antworten-Format gefasst, um Ihnen das Lesen und Verstehen zu erleichtern. Lesen Sie sie bitte aufmerksam. Sollten Sie mit den in dieser Richtlinie enthaltenen Richtlinien und Verfahren nicht einverstanden sein, melden Sie sich bitte nicht bei VP Passport an. 

Welche Gesetze, Vorschriften und Rahmenbedingungen erfüllt Virgin Pulse?

Wir halten basierend auf dem von Ihnen ausgewählten geografischen Standort alle geltenden Gesetze und Vorschriften ein. Sie werden bei der Registrierung gebeten, Ihr Wohnsitzland und gegebenenfalls Ihr Bundesland/Ihren Bundesstaat anzugeben. Bitte beachten Sie, dass wir den geografischen Standort nicht unabhängig verfolgen, und wir können diese Information nicht verifizieren. Sie sind für alle Abweichungen zwischen Ihrem tatsächlichen Wohnsitz und den uns mitgeteilten Informationen sowie für die daraus folgenden Auswirkungen auf die Funktionalität der Plattform verantwortlich.

 

In den USA gilt ein niedrigerer Standard für Datenschutz als der in der Europäischen Union, deshalb ergreifen wir Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten bei uns sicher gespeichert werden und dass die für Unternehmen in der Europäischen Union geltenden Datenschutz- und Sicherheitsanforderungen eingehalten werden. Kein Teil dieser Erklärung schränkt Ihre Rechte gemäß dem geltenden Recht ein oder versucht, sie einzuschränken. Das gilt ‒ je nachdem, in welchem Land Sie wohnen ‒ auch für Ihr Recht, bei Ihrer örtlichen Datenschutzbehörde Beschwerde einzureichen.

Virgin Pulse ist Teilnehmer am EU-US Privacy Shield und am Swiss-US Privacy Shield Framework und verfügt in Bezug auf die Erhebung, Verwendung und Speicherung von personenbezogenen Daten aus dem Europäischen Wirtschaftsraum, dem Vereinigten Königreich und der Schweiz in den Vereinigten Staaten über die Compliance-Zertifizierung des U.S. Department of Commerce. Virgin Pulse hat sich verpflichtet, unter Bezugnahme auf das Privacy Shield Framework die geltenden Prinzipien des Privacy Shield Frameworks auf alle personenbezogenen Daten aus Mitgliedsstaaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), aus dem Vereinigten Königreich und aus der Schweiz anzuwenden. Sie finden die Virgin Pulse-Erklärung zum Privacy Shield auf https://cdn.virginpulse.com/content/de-de.pdf. Um mehr über das Privacy Shield Framework zu erfahren, besuchen Sie die Website des U.S. Department of Commerce zum Privacy Shield auf https://www.privacyshield.gov/list. Um die Zertifizierung aufzurufen und mehr darüber zu erfahren, gehen Sie bitte auf https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TOtTAAW&status=Active.

Die Verfahren von Virgin Pulse zur Privatsphäre, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, entsprechen dem System der APEC Privacy Recognition for Processors („PRP“).  Das PRP-System hilft den Verarbeitern von personenbezogenen Daten („Verarbeiter“), ihre Fähigkeit zu belegen, in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß APEC CBPR-System eine effektive Implementierung der Verpflichtungen eines Datenverantwortlichen („Verantwortlicher“) durchzuführen.  Das CBPR-System stellt für Unternehmen einen Rahmen dar, um den Schutz von personenbezogenen Daten, die zwischen teilnehmenden APEC-Wirtschaftsräumen übermittelt werden, zu gewährleisten.  Im Kontext von VP Passport ist Virgin Pulse ein Datenverarbeiter und verarbeitet personenbezogene Daten im Namen Ihres VP Passport-Sponsors; dieser ist der Datenverantwortliche.  Weitere Informationen zum APEC PRP-System finden Sie auf https://cbprs.blob.core.windows.net/files/PRP%20Policies%20Rules%20and%20Guidelines%20Revised%20For%20Posting%203-16.pdf.

Erhebt Virgin Pulse Informationen über mich?

Ja. Um Ihnen
VP Passport und unsere Services zur Verfügung zu stellen, erfassen wir anonyme und personenbezogene Daten über Sie. „Personenbezogene Daten“ sind alle Daten, einschließlich persönlicher und materieller Umstände, die es ermöglichen, eine Person zu identifizieren. Die „personenbezogenen Daten“, die wir sammeln können, umfassen unter anderem:

  • Ihre Kontaktdaten, einschließlich Vor- und Nachname, Privatdresse, private und geschäftliche E-Mail-Adressen und Ihre Telefonnummer;
  • die E-Mail-Adresse, die Sie zur Anmeldung verwenden;
  • Geschlecht, Geburtsdatum und Alter;
  • Ihre Sozialversicherungsnummer oder Personalnummer;
  • nicht-spezifische Informationen über Ihre Gesundheit insgesamt;
  • nicht-spezifische Informationen über Ihre Gewohnheiten, Interaktionen mit gefährdeten Personen und Reisen;
  • zusätzliche Informationen, die über die angepassten Fragen erfasst werden können, die von Ihrem VP Passport Sponsor hinzugefügt werden;
  • Informationen über Ihre Nutzung von VP Passport, z. B. Ihr Risikostatus und Reisen in Risikogebiete;
  • Kommentare und Beiträge, die Sie eventuell auf der webbasierten Plattform oder in die App eingeben; und
  • zusätzliche Informationen, die Sie uns eventuell bei der Einreichung von Anfragen und Ersuchen geben.

Bitte beachten Sie, dass der Umfang der personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen können, vom Design von VP Passport und von den Ihnen zugänglichen Funktionen abhängt. Wenn Sie sich entscheiden, bei Ihrer Nutzung von VP Passport Daten zurückzuhalten, ist es möglich, dass wir Ihnen kein präzises Feedback, keine präzisen Services und keine korrekte Statuskennzeichnung anbieten können. Fehlerhafte Informationen können auch zu fehlerhaften Ergebnissen führen, die sich auf Ihren Status im System auswirken. Bitte stellen Sie vor dem Absenden die Korrektheit und Vollständigkeit Ihrer Antworten sicher.

Wie verwendet Virgin Pulse meine personenbezogenen Daten?

Wir verwenden die erfassten personenbezogenen Daten nur, um Ihnen den Zugriff auf unsere Dienste zu ermöglichen, unter anderem:

  • um Ihr VP Passport-Konto zu verwalten;
  • um VP Passport und die daraus folgenden Funktionen zu verwalten;
  • um Sie zu identifizieren, wenn Sie sich anmelden oder einloggen;
  • um Ihren Risikostatus in VP Passport einzuschätzen und zu erfassen;
  • um Ihren über VP Passport eingeschätzten Risikostatus zu melden;
  • um Informationen über VP Passport und für Sie relevante Ressourcen oder zusätzliche Services bereitzustellen, die Ihnen Ihr VP Passport-Sponsor möglicherweise zur Verfügung stellt; und
  • um auf Ihre Fragen und Wünsche zu antworten.

Darüber hinaus können wir „anonyme Dateneinträge“ erstellen, indem wir Ihre personenbezogenen Daten entfernen. Dies geschieht, indem wir alle Informationen (einschließlich aller Kontaktdaten) entfernen, mit denen die verbleibenden Daten mit Ihrer Person verbunden werden können. Wir können die anonymen Daten zu internen Zwecken nutzen, z. B. zur Analyse von Mustern und der Nutzung von VP Passport, um unsere Services zu verbessern. Wir können anonyme Daten nutzen, um demografische Trends, Verhaltensmuster von Kunden und Präferenzen sowie Informationen zu analysieren und zu verstehen, die uns helfen können, die Funktionen und die Qualität von VP Passport zu erweitern und zu verbessern.

Wie kommuniziert Virgin Pulse mit mir?

Wenn Sie sich für den Empfang von Push-Benachrichtigungen auf Ihrem mobilen Gerät entschieden haben, können wir Ihnen gelegentlich Push-Benachrichtigungen zusenden, um Sie mit Erinnerungen und Benachrichtigungen zu versorgen. Wenn Sie diese Nachrichten nicht mehr erhalten möchten, können Sie sie auf Geräteebene deaktivieren.

Je nach der Art unserer Beauftragung für VP Passport und den spezifischen Ansatz Ihres VP Passport-Sponsors können wir Ihnen von Zeit zu Zeit E-Mails oder Newsletter mit Informationen über VP Passport, verfügbare Ressourcen, Funktionen, weitere Plattformen und Services senden. Je nach Wohnsitzland können Sie die Gelegenheit erhalten, unsere Benachrichtigungen zu akzeptieren, wenn Sie sich auf der Plattform registrieren. Unabhängig von Ihrer ursprünglichen Auswahl können Sie unsere Mitteilungen jederzeit und kostenfrei deaktivieren, indem Sie Ihre Präferenzen in Ihrem Kontoprofil aktualisieren oder uns direkt kontaktieren.

Darf Virgin Pulse mich direkt kontaktieren?

Sie können uns Ihre Telefonnummer mitteilen. Wenn Sie Einwohner der USA sind, erklären Sie ausdrücklich Ihr Einverständnis und erteilen Ihre Einwilligung zur direkten Kontaktaufnahme durch uns. Diese kann beispielsweise telefonisch, durch Verwendung eines automatisierten Telefonwahlsystems, mit voraufgezeichneter und/oder künstlicher Stimme, per SMS, MMS, Text-Nachricht, Fax oder auf ähnliche Art und über jegliche von Ihnen mitgeteilte Telefonnummer erfolgen. 

Wie erhebt Virgin Pulse meine personenbezogenen Daten?

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten, die Sie freiwillig bereitstellen, wenn Sie diese über die webbasierte Plattform und die App einsenden, durch Überprüfen Ihrer Nutzung der webbasierten Plattform und der Mobilgeräte-App (z. B. durch das Ausfüllen der Risikoeinschätzung).

Wenn Sie unsere webbasierte Plattform besuchen oder die App öffnen, können wir automatisch zusätzliche Informationen erfassen, einschließlich der Art des verwendeten Browsers, des Internet-Serviceanbieters, der Referenz- und Ausgangsseiten, der auf unserer Website angezeigten Dateien (z. B. HTML-Seiten, Grafiken usw.), Datums- und Zeitstempel Ihrer Aktivität auf der Plattform, der zugreifenden IP-Adresse (die eindeutige Adresse, die Ihr Gerät im Internet identifiziert) und des Betriebssystems, das Ihr Gerät verwendet. Wir verwenden diese zusätzlichen Informationen, um ein breites, unspezifisches Verständnis der Standorte abzuleiten, von denen aus unsere Benutzer auf unsere Dienste zugreifen, und um die Sicherheitskontrollen rund um den Plattformzugriff zu verbessern. Wir nutzen sie auch, um Trends zu analysieren, die webbasierte Plattform zu verwalten, die Bewegungen der Benutzer auf der Plattform und auf der Website nachzuverfolgen und demographische Informationen über unsere Benutzerbasis als Ganzes zu sammeln.

Welche Informationen erfasst Virgin Pulse durch die VP Passport-Risikoeinschätzung?

VP Passport baut auf Risikoeinschätzungen, um Ihren Status entsprechend der geltenden von Ihrem VP Passport-Sponsor definierten Strategie zur Rückkehr zur Arbeit zu bewerten. Diese Risikoeinschätzungen folgen der Anleitung durch Fachquellen (z. B. das Center for Disease Control oder die Weltgesundheitsorganisation), aber sie können von Ihrem VP Passport-Sponsor angepasst werden.

Erhält Virgin Pulse Informationen über mich von anderen Quellen?

Ja. Es kann sein, dass wir zur Unterstützung von VP Passport und den darin enthaltenen Services Informationen über Sie von verschiedenen Quellen erhalten. Diese Quellen sind möglicherweise:

Ihr VP Passport-Sponsor
Je nach Ansatz Ihres VP Passport-Sponsors kann uns Ihr VP Passport-Sponsor Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, um Sie als Person zu identifizieren, die auf VP Passport zugreifen und ein Benutzer werden kann. Wir nennen das „Berechtigungsakte“. Bei Bedenken oder Fragen dazu, welche Daten in der Berechtigungsdatei enthalten sind, oder warum Ihr VP Passport-Sponsor diese Daten an uns sendet, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren VP Passport-Sponsor.

Öffentliche Datenbanken
Wir dürfen Informationen über Sie aus anderen Quellen beziehen, darunter öffentlich verfügbare Datenbanken oder Dritte, von denen wir Daten gekauft haben. Wir führen diese Daten mit den Daten zusammen, die wir bereits über Sie besitzen. Das kann uns helfen, unsere Unterlagen zu analysieren, um die Effektivität unserer Dienstleistungen besser beurteilen zu können.

Beispiele für die Art von personenbezogenen Daten, die wir aus öffentlichen Datenbanken erhalten dürfen, sind:

  • Adressinformationen über Sie von Dritten, beispielsweise vom U.S. Postal Service, um Ihre Anschrift zu verifizieren, bevor wir Ihnen Post schicken
  • Das Register von U.S. Federal Do Not Call, um Präferenzen für unerwünschte Anrufe zu verifizieren
  • Volkszählungsdaten und andere zusammengefasste Quellen, die statistische Informationen über Menschen enthalten, die einige Merkmale oder demografische Marker mit Ihnen gemeinsam haben

Welche Tools verwendet Virgin Pulse, um meine personenbezogenen Daten zu erheben?

Virgin Pulse und seine Anbieter verwenden Tools wie Cookies, Tags, Skripte und andere ähnliche Technologien, um Ihre Erfahrung auf der Plattform zu verbessern und zu unterstützen. Diese Technologien helfen uns, die webbasierte Plattform und die App zu verwalten, die Traffic-Muster und die Gesamtzahl der Benutzer zu messen und die Inhalte der Plattform zu personalisieren und anzupassen, damit Ihre Einstellungen „erinnert“ werden, wenn Sie sich anmelden.

Cookies sind kleine Textstücke, die von einer Website, die Sie besuchen, an Ihren Browser gesendet werden. Cookies helfen unserer webbasierten Plattform, Informationen über Ihren Besuch zu speichern, beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen. Cookies spielen eine wichtige Rolle, sie können Ihren nächsten Besuch vereinfachen und die webbasierte Plattform für Sie nützlicher gestalten. Weitere Informationen über Cookies finden Sie auf www.allaboutcookies.org; dort erfahren Sie auch, wie Sie Cookies auf verschiedenen Browsertypen blockieren können. Je nach Standort können Ihnen weitere Informationen über Cookies angezeigt werden, wenn Sie die webbasierte Plattform besuchen, und Sie erhalten die Möglichkeit, die Nutzung von Cookies abzulehnen. Beachten Sie jedoch, dass Sie durch das Blockieren oder Löschen von Cookies möglicherweise Ihre Fähigkeit behindern, die Vorteile der webbasierten Plattform oder der Mobilgeräte-App voll auszuschöpfen.

Unsere webbasierte Plattform verwendet Cookies, um Informationen über die Nutzung von VP Passport durch die Benutzer zu erheben. Weiterhin werden einige Cookies auf unserer webbasierten Plattform von unabhängigen Anbietern gesetzt, die in unserem Namen Dienstleistungen bereitstellen. Innerhalb der App werden manchmal Webseiten angezeigt. Cookies ermöglichen es, dass Sie Ihre Anmeldedaten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie auf Webseiten zugreifen.

Wir verwenden Cookies:

  • um Sie daran zu erinnern, dass Sie die Website bereits früher verwendet haben, wodurch wir Sie identifizieren sowie die Anzahl der anderen Besucher, die diese Website aufrufen, erkennen und dadurch ihre Kapazität besser verwalten können;
  • um es Ihnen zu ermöglichen, schneller und einfacher auf der Website zu navigieren;
  • um Ihre Anmeldesitzung zu speichern, wenn Sie sich auf der Plattform von einer zur nächsten Seite bewegen;
  • um Ihre Einstellungen und Präferenzen zu speichern;
  • um einige Aspekte der Plattform anzupassen, um Ihre Interessen und Präferenzen widerzuspiegeln; und
  • um statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erfassen, damit wir unsere Dienstleistungen im Laufe der Zeit verbessern können.

Nutzt Virgin Pulse Mobilanalytik?

Wir verwenden Mobile-Analytics-Software, um die Funktionalität unserer mobilen Software auf Ihrem Mobiltelefon zu überprüfen und die Qualität und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Die Software zur Mobil-Analytik kann Informationen erfassen, beispielsweise wie oft Sie die App nutzen, die Events, die innerhalb der App geschehen, Absturzberichte und Leistungsdaten, von wo die App heruntergeladen wurde und andere Kennzahlen, beispielsweise die aggregierte Nutzung. Die von der Mobilanalytik-Software gesammelten Informationen werden getrennt von anderen personenbezogenen Daten verwaltet, die Sie innerhalb der App einsenden.

Gibt es auf der Virgin Pulse-Plattform und in der App Links zu Websites und Apps Dritter?

Unsere webbasierte Plattform und die App können Links zu anderen Websites enthalten, die nicht in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle stehen. Wir stellen diese Links und Verbindungen zu Ihrem Komfort bereit. Wir haben keine Kontrolle über diese Drittanbieter, ihre Datenschutzrichtlinien und die Inhalte, die sie auf ihren Websites oder in ihren Apps anzeigen. Wenn Sie beschließen, während des Besuchs dieser Websites oder bei der Nutzung dieser Apps personenbezogene Daten abzusenden, sollte Ihnen bewusst sein, dass Ihre Rechte der Datenschutzrichtlinie des jeweiligen Anbieters unterliegen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinie der jeweiligen Website, die Sie besuchen, bzw. der jeweiligen App, die Sie nutzen, zu lesen.

Welche Personen bei Virgin Pulse haben Zugriff auf meine personenbezogenen Daten?

Als globales Unternehmen haben wir eine Reihe von Niederlassungen und Tochterunternehmen auf der ganzen Welt. Wir verfügen über Standorte in den USA, im Vereinigten Königreich, in Kanada, Bosnien, der Schweiz, Singapur, Brasilien und Australien. Unsere Mitarbeiter an diesen Standorten können Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten benötigen, damit wir hochwertige Dienstleistungen für Sie bereitstellen können, einschließlich Dienstleistungen zum Support über das Kundendienstcenter von Virgin Pulse, wenn Sie in der Europäischen Union wohnhaft sind. Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu respektieren, und sie dürfen nur nach Bedarf auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, um Ihnen Dienstleistungen oder Unterstützung zu bieten.

Legt Virgin Pulse meine personenbezogenen Daten Dritten gegenüber offen?

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten eventuell gelegentlich an Dritte weiter, damit wir Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung stellen können. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben müssen, werden wir diese Informationen auf den erforderlichen Mindestumfang beschränken, um die Bereitstellung und Qualität der von uns angebotenen Dienstleistungen zu gewährleisten. Wir benutzen und teilen Ihre personenbezogenen Daten niemals zu Marketingzwecken und legen sie dazu nicht offen, und wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten niemals. Unter Einhaltung jeglicher durch geltendes Recht verhängter Einschränkungen behalten wir uns das Recht vor, anonyme Daten nach unserem eigenen Ermessen offenzulegen.

Für den Fall, dass wir (a) eine Umstrukturierung oder eine Liquidierung nach Bankrott durchlaufen oder (b) an einen Dritten verkauft werden, können alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen an umstrukturierten Rechtsträger oder an Dritte übertragen werden. In einem solchen Fall wird das neue Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten entsprechend der und innerhalb der Grenzen dieser Richtlinie auch weiterhin nutzen, um die Erbringung der Dienstleistungen fortzusetzen.

Wem gewährt Virgin Pulse Einblick in meine personenbezogenen Daten? 

Vertreter und Auftragnehmer

In manchen Fällen geben wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise an Vertreter oder Auftragnehmer weiter, die in unserem Namen arbeiten und uns bei der Bereitstellung und Unterstützung der von uns angebotenen Dienstleistungen unterstützen. Dies kann auch die Erfüllung Ihrer Anfragen, die Analyse Ihrer Daten oder eine Unterstützung sein, die uns hilft, wichtige Informationen über VP Passport zu kommunizieren.

Ihr VP Passport-Sponsor

Ihr VP Passport-Sponsor kann Ihren Status überprüfen, um seine Richtlinien zum Zugang zum Arbeitsplatz und die Strategie zur Rückkehr zur Arbeit zu verwalten. Bei Fragen zur Nutzung von VP Passport durch Ihren VP Passport-Sponsor oder Bedenken wegen des Zugriffs auf Ihre Statusinformationen oder der Überprüfung bzw. der Nutzung dieser Informationen durch den VP Passport-Sponsor wenden Sie sich bitte direkt an Ihren VP Passport-Sponsor.

Es ist möglich, dass wir anonymisierte und aggregierte Daten an Ihren VP Passport-Sponsor weiterleiten. Ihr VP Passport-Sponsor ist nicht in der Lage, solche anonymen Informationen oder aggregierten Berichte zu verwenden, um Sie direkt zu identifizieren. Ihr VP Passport-Sponsor kann die anonymen Informationen nach eigenem Ermessen nutzen, auch zum Bewerten des Gesamtprogramms und um Entscheidungen zum Anbieten zusätzlicher Vorteile, Ressourcenprogramme und Dienstleistungen zu treffen.

Für den Fall, dass Ihre Aktivitätsdaten darauf hindeuten, dass möglicherweise eine Anomalie oder ein Missbrauch von VP Passport vorliegen könnte, behalten wir uns das Recht vor, Ihre Aktivitätsdaten Ihrem VP Passport-Sponsor mitzuteilen und gemäß den Anweisungen Ihres VP Passport-Sponsors Anpassungen vorzunehmen bzw. Ihr Konto zu sperren oder zu annullieren.

Drittanbieter

Wir dürfen Informationen in einem anonymen und aggregierten Format zur Verfügung stellen oder Ihre personenbezogenen Daten in einem Gruppenformat an Dritte („Analyseverarbeiter“) weitergeben, die diese personenbezogenen Daten verarbeiten, um anonyme Daten zu erzeugen und analytische Informationen abzuleiten. Die Analyseverarbeiter haben außer zur Erbringung der Aggregations- und Analyseleistungen kein unabhängiges Recht zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können die Namen dieser Analyseanbieter anfordern, indem Sie sich an uns wenden.

VP Passport

Staatliche Stellen

Wir können verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen, wenn:

  • eine gesetzliche Verpflichtung vorliegt, dies gegenüber Regierungen, Gerichten, Strafverfolgungs- und Regulierungsbehörden zu tun (z. B. im Rahmen von laufenden Ermittlungen, bei einer Vorladung und ähnlichen behördlichen bzw. gerichtlichen Verfahren);
  • wenn es auf andere Art nach dem geltenden Recht, Verordnungen oder Regelungen erforderlich ist;
  • und wenn wir die begründete Ansicht vertreten, dass eine solche Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte oder die Rechte anderer zu schützen oder zu verteidigen, Ermittlungen zu unterstützen oder illegale Aktivitäten zu verhindern.

Warum darf Virgin Pulse meine personenbezogenen Daten offenlegen?

Von Zeit zu Zeit müssen wir begrenzte Mengen Ihrer personenbezogenen Daten offenlegen. Wir legen Ihre personenbezogenen Daten nur zu den folgenden eingeschränkten Zwecken offen:

  • um VP Passport und die damit verbundene Berichte zu verwalten;
  • um alle Services, mit deren Bereitstellung uns Ihr VP Passport-Sponsor beauftragt hat, zu verwalten;
  • um die Registrierung für weitere Services zu koordinieren, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden;
  • um Ihr Erlebnis zu verbessern;
  • um Ihnen Informationen darüber zur Verfügung zu stellen, welche Services und Ressourcen über VP Passport für Sie verfügbar sind bzw. Ihnen von Ihrem VP Passport-Sponsor angeboten werden;
  • um die Qualität und Effektivität von VP Passport insgesamt zu beurteilen;
  • um umfassende Analysen zu VP Passport durchzuführen;
  • um die geltenden Gesetze einzuhalten.

Wo und wie werden meine personenbezogenen Daten und andere Daten gespeichert?

Alle Ihre Daten, einschließlich jeglicher personenbezogener Daten, die wir über Sie erfassen, werden in Rechenzentren von Amazon Web Services in den USA gespeichert. Weil Ihre Daten auf US-amerikanischem Boden gespeichert werden, können sie den Gesetzen der USA unterliegen, einschließlich des „Uniting and Strengthening America by Providing Appropriate Tools Required to Intercept and Obstruct Terrorism Act of 2001“ (USA PATRIOT Act), ebenso wie der Rechtsprechung, den Gerichten, der Strafverfolgung und den Behörden der USA, die von uns Zugriff auf Ihre Daten verlangen können.

Wie schützt Virgin Pulse meine personenbezogenen Daten?

Wir haben uns verpflichtet, Ihre Rechte und Ihre Privatsphäre zu schützen. Um die Datensicherheit zu gewährleisten, befolgen wir angemessene physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren, die entwickelt wurden, um Ihre Informationen und Ihre personenbezogenen Daten zu sichern und zu schützen. Jedoch kann kein Unternehmen die mit der Bereitstellung von Online-Dienstleistungen verbundenen Sicherheitsrisiken vollständig beseitigen.

Zusätzlich zu den Sicherheitsfunktionen, die wir nutzen, um Ihre personenbezogenen und sonstigen Daten zu schützen, verlangen wir, dass Sie einen Benutzernamen und ein einmaliges Passwort erstellen, um auf die webbasierte Plattform und die App zuzugreifen. Wir nutzen mehrere Sicherheitsstufen, um Ihre personenbezogenen und sonstigen Daten zu schützen, unter anderem Firewalls, Tools zur Eindringlingserkennung und Antiviren-Software.

Kann ich eine Anfrage einreichen oder meine Rechte in Bezug auf meine personenbezogenen Daten ausüben?

Um einen Antrag auf Zugriff, Änderung oder Korrektur, Übermittlung, Löschung oder sonstige Veränderung der Verarbeitung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zu stellen, nutzen Sie bitte die Funktion „Daten verwalten“ in VP Passport. Die Anträge werden zwecks Prüfung an Ihren VP Passport-Sponsor weitergeleitet. Nach Erhalt einer Antwort von Ihrem VP Passport-Sponsor befolgen wir dessen Anweisungen für die Erfüllung Ihres Antrags. Vor der Erfüllung von Anträgen befolgen wir strenge Verfahren, um die Verifizierung Ihrer Identität sicherzustellen. Sollte ein Antrag von Ihrem VP Passport-Sponsor abgelehnt werden, informieren wir Sie unverzüglich über diese Ablehnung. Bei Fragen oder Bedenken in Bezug auf die Erfüllung oder Ablehnung eines Antrags wenden Sie sich bitte an Ihren VP Passport-Sponsor. Wenn Sie einen Antrag eingereicht haben und sich über den Status informieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Support-Team.

Wie kann mein Konto gekündigt werden?

Ihr VP Passport-Sponsor kann Ihr Konto oder die Nutzung von VP Passport bzw. das Voraussetzen der Nutzung jederzeit und aus beliebigen Gründen kündigen bzw. beenden, was zur Stornierung Ihres Kontos führt.

Sie können die Stornierung Ihres VP Passport-Kontos anfordern, indem Sie eine Stornierungsanforderung an unser Support-Team senden. Über die Option „Daten verwalten“ auf der Plattform bzw. in der App können Sie auch eine Anfrage zur Stornierung Ihres Kontos und zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten an Ihren VP Passport-Sponsor senden.

Ihr VP Passport-Sponsor kann die Nutzung von VP Passport als Bedingung für den Zugang zu Ihrem Arbeitsplatz festlegen. Bitte beachten Sie: Sollte VP Passport von Ihrem VP Passport-Sponsor als Voraussetzung festgelegt worden sein, kann es erforderlich sein, dass Sie ein Konto behalten, bis Ihr VP Passport-Sponsor die Nutzung von VP Passport als freiwillig einstuft. Bei Fragen dazu, ob VP Passport von Ihrem VP Passport-Sponsor vorausgesetzt wird oder warum dies der Fall ist, wenden Sie sich bitte an Ihren VP Passport-Sponsor. 

Wie lange speichert Virgin Pulse meine personenbezogenen Daten?

Wir speichern die mit Ihrem Konto verknüpften Daten, einschließlich Ihrer Risikoeinschätzungen und des jeweiligen Status, solange Sie ein VP Passport-Konto haben und bis zu zweiundsechzig (62) Tage nach der Kündigung Ihres VP Passport-Kontos. Nach diesem Zeitraum werden Ihre personenbezogenen Daten dauerhaft und unwiderruflich unkenntlich gemacht. 

Wie nimmt Virgin Pulse Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vor?

Wir können diese Richtlinie gelegentlich ändern, damit sie die Änderungen unserer Informationsverfahren und der angebotenen Services widerspiegelt. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden Sie mittels einer Aktualisierungsmitteilung benachrichtigt, und Sie erhalten die Möglichkeit, die neue Richtlinie zu überprüfen und zu akzeptieren, bevor Sie wieder auf die Plattform zugreifen oder VP Passport verwenden können. Sie finden das Datum der letzten Aktualisierung am Anfang der Richtlinie. Wir können eventuell vorhandene typografische Fehler, wie Grammatik- oder Rechtschreibfehler, in der Richtlinie korrigieren, ohne Sie zu benachrichtigen.

Was soll ich bei Bedenken oder Beschwerden gegen Virgin Pulse oder ihre Datenschutzverfahren tun?

Wenn Sie fortbestehende Bedenken zum Datenschutz oder zur Datennutzung haben, die wir nicht zufriedenstellend behandelt haben, wenden Sie sich bitte (kostenfrei) an unseren US-basierten unabhängigen Streitschlichter unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

Bei Fragen oder Bedenken zu den Richtlinien Ihres VP Passport-Sponsors, der Nutzung von VP Passport oder der Nutzung der bereitgestellten Daten durch Ihren VP Passport-Sponsor wenden Sie sich bitte an Ihren VP Passport-Sponsor.

Welche Übersetzung der Datenschutzerklärung von Virgin Pulse ist die offizielle Version?

Bitte beachten Sie, dass jegliche Übersetzungen dieser Richtlinie ausschließlich dazu dienen, Ihnen den Zugang zu diesen Informationen zu erleichtern. Die englische Version ist die einzige offizielle Version dieser Richtlinie. Ungenauigkeiten oder Diskrepanzen in Übersetzungen sind nicht bindend und haben keine rechtliche Wirkung zu Compliance- oder Durchsetzungszwecken.

Wie kann ich Virgin Pulse oder den Datenschutzbeauftragten (DSB) des Unternehmens kontaktieren?

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken zu dieser Datenschutzerklärung oder zu Ihren Rechten und Pflichten im Rahmen dieser Datenschutzerklärung haben, können Sie uns per E-Mail an privacyofficer@virginpulse.com oder über den „Kontakt“-Bereich der webbasierten Plattform oder der App von Virgin Pulse kontaktieren.

 

Alternativ können Sie uns kontaktieren, indem Sie an folgende Adresse schreiben:

The Virgin Pulse Data Protection Officer

Virgin Pulse, Inc.

75 Fountain Street, Providence, Rhode Island 02902, USA