Suchbegriff eingeben und Eingabe drücken

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Was ist Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und wofür ist es notwendig?

Was genau ist Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) / Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)?

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) stärkt den ganzheitlichen Ansatz für das Wohlbefinden der Mitarbeiter . Dazu wird eine Unternehmenskultur mit dem Ziel einer gesunden Belegschaft aufgebaut. Das Angebot einer unternehmenseigenen Lösung, die über die klassischen Gesundheitsprogramme hinausgeht, unterstützt den gesunden Lebensstil der Mitarbeiter und verbessert deren Ergebnisse. Gleichzeitig werden die Produktivität gesteigert, Investitionen in das Personalwesen optimiert und das Engagement gefördert.

Warum ist BGM für Unternehmen wichtig?

Viele chronische Krankheiten sind vermeidbar. Die Einführung von ganzheitlichen Konzepten für die Gesundheit und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz ist ein effektiver Weg, um den Mitarbeitern die Bedeutung von gesunden Gewohnheiten und positiven Auswirkungen zu vermitteln. Arbeitgeber erweitern zudem ihren Ansatz von einer Einheitslösung zu einem auf den Einzelnen und seinen Arbeitsplatz zugeschnittenen Gesundheitsprogramm. Um die Mitarbeiter bei ihrer individuellen Gesundheitsvorsorge zu unterstützen, suchen Arbeitgeber Produkte und Dienstleistungen, die auf dieser Grundlage funktionieren. Dazu gehören Lösungen für die Gesundheit und das Wohlbefinden am Arbeitsplatz. Haben Sie Schwierigkeiten, ein Geschäftsmodell für Ihre Lösung zum Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu erstellen?

Die Mitarbeiter verbringen viel Zeit am Arbeitsplatz und die Vereinbarkeit von Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance ist entscheidend, um die Geschäftsergebnisse zu verbessern. Für den Aufbau Ihres Unternehmens ist ein BGM-Programmunerlässlich. Die Entwicklung eines erfolgreichen Programms zur Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz erfordert Zeit und auch eine in die Unternehmenskultur passende Lösung. BGM-Programme sollten kontinuierlich weiterentwickelt werden, damit sie zum einen den Anforderungen der Mitarbeiter gerecht werden und zum anderen die Ziele des Unternehmens unterstützen. Gesunde Mitarbeiter helfen dabei, die steigenden Krankheitskosten zu reduzieren. So können Sie Ihrem Unternehmenserfolg einen echten Aufschwung verleihen. Mit gesunden Mitarbeitern werden steigende Krankheitskosten eingedämmt und entfalten so eine positive Wirkung.  Ein solide BGM-Strategie und -Implementierung verschafft Ihrem Unternehmen den Wettbewerbsvorteil, den es anstrebt, um Top-Talente anzuziehen und zu binden.

 

Wie passt Virgin Pulse zu BGM?

Die flexiblen Lösungen von Virgin Pulse, bei denen die Unternehmenskultur an erster Stelle steht, setzen am aktuellen Punkt der Reise zum Wohlbefinden an und entwickeln sich mit, während sich Ihr Unternehmen und Ihre Bedürfnisse im Gesundheitsbereich stetig weiterentwickeln. Virgin Pulse arbeitet mit Ihnen zusammen, um Ihre Gesundheitsprogramme zu integrieren, diese durch Personalkonzepte, Tools und Leistungen zu vereinheitlichen und sie über ein nahtloses, dynamisches Mitarbeiter-, Kommunikations- und Leistungsportal zugänglich zu machen.

Das Hinzufügen von BGM-Programmen am Arbeitsplatz

Diese Gesundheitslösungen   vereinfachen den Prozess, verschiedene Aspekte der Gesundheitsprogramme zu entwerfen, zu entwickeln, zu implementieren und zu verwalten. Ihre Aufgabe ist es, viele der bereits vom Arbeitgeber zur Verfügung gestellten Informationen in einer leicht benutzbaren Plattform zusammenzuführen und die Mitarbeiter individuell auf ihrem Weg zu besserer Gesundheit zu begleiten.

Zu oft stellen Arbeitgeber wertvolle Leistungen zur Verfügung, die ungenutzt bleiben, weil die Arbeitnehmer von Informationen überflutet sind und sich eine persönlichere Leistung wünschen, bei der die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten auf der Grundlage der Bedürfnisse, Interessen und Berechtigungen des Mitarbeiters dargestellt werden. Die Bandbreite der Gesundheitslösungen von Virgin Pulse bietet die perfekte Plattform, um all das zusammenzuführen.

Was ist bei der Wahl eines Gesundheitsprogramms am Arbeitsplatz zu beachten?

Programmwirkung und nachgewiesene Effektivität
Die wichtigste Frage ist, ob ein BGM-Programm das hält, was es verspricht. Dabei kann der Schwerpunkt auf der Senkung von Krankheitskosten oder auf der Steigerung der Mitarbeitermotivation, auf der Bindung und Gewinnung von Spitzenkräften oder auf der Unternehmenskultur und -moral liegen. Grenzen Sie Ihre wichtigsten Ziele für die Investition in eine Gesundheitsplattform ein. Fragen Sie dann bei jedem Anbieter nach den Ergebnissen der Plattform und lassen Sie sich darüber informieren, wie diese Ergebnisse bestimmt werden.

Programmfunktionen
Welche Unterstützung bietet die BGM-Lösung und wie passt dies zu Ihren Zielen? Prüfen Sie die Plattform, um zu beurteilen, wie gut sie alle Aspekte auf dem Gebiet der Gesundheit unterstützt. Betrachten Sie dann Ihre langfristigen Ziele und bewerten Sie jeden Anbieter auch hinsichtlich seiner Fähigkeiten bei Skalierbarkeit und Beratung.

Flexibilität und Anpassungsfähigkeit
Überprüfen Sie, inwiefern potenzielle Anbieter ihre BGM-Lösung individualisieren können. Dies gilt für Inhalte, Benutzeroberfläche, Dienste und Ressourcen. Bringen Sie in Erfahrung, ob die Individualisierung auf das Hinzufügen Ihres Logos auf der Plattform beschränkt ist oder ob Sie ohne zeitintensive und teure Softwareprogrammierung neue Inhalte und neue Challenges entwickeln sowie andere Module ein- oder ausschalten können.

Integration und Kooperation
Eine Komplettlösung für das Wohlbefinden am Arbeitsplatz verbessert die Auslastung und ermöglicht den Mitarbeitern, das zur Verfügung stehende Angebot besser zu nutzen. Überprüfen Sie genau, wie einfach (oder schwierig) es ist, alle Ihre Dienste und Inhalte von Drittanbietern zu integrieren. In diesem Zusammenhang sollten Sie auch überprüfen, wie die jeweilige Plattform die Berichterstattung vereinfacht und die Datenstränge zusammenführt, damit ein umfassenderes und genaueres Bild entsteht.

Berichterstattung
Sie sollten regelmäßig in Erfahrung bringen, wie sich Ihre Mitarbeiter mit dem BGM-Programm beschäftigen. Wie häufig besuchen sie die Plattform und für wie lange? Was gefällt ihnen am besten? Sie können vielleicht auch die einzelnen Ebenen aufbrechen und sehen, wie bestimmte Mitarbeitergruppen die Plattform nutzen und welche Auswirkungen das hat. Informieren Sie sich über Ihre Administratorrechte, damit es beim Zugriff auf die Berichte und bei den entsprechenden Kosten keine Überraschungen gibt.

Nutzungserlebnis
Die gewünschten Ergebnisse entstehen dadurch, dass Ihre Mitarbeiter die Plattform regelmäßig nutzen, weshalb gutes Design bei Nutzeroberfläche und -erlebnis von entscheidender Bedeutung ist. Sie benötigen intuitive Navigation, einheitliche Handhabung und eine klare visuelle Struktur. So wissen die Mitarbeiter, wo sie die gewünschten Informationen finden, und können ihre Ziele effizient und problemlos erreichen.

Engagement
Die kontinuierliche Nutzung der BGM-Lösung ist bei der Bewertung der Performance eines Programms ein wichtiger Faktor. Welcher Anteil der Mitarbeiter interagiert regelmäßig mit der Plattform, dem Content und den beworbenen Aktivitäten und Tools? Kehren bestehende Nutzer zurück und kommen neue Nutzer hinzu? Wie stark ist das Engagement der einzelnen Nutzer? Idealerweise kehren Nutzer täglich zu den vielen Features und Funktionen zurück, um gesunde Gewohnheiten beizubehalten, die eine langfristige Verhaltensänderung fördern.

Virgin Pulse screenshot

Wie Virgin Pulse Ihre Personalinvestitionen optimiert

Die Investition in eine unternehmensweite Gesundheitslösung ist beträchtlich, von der Zeit, die für die Suche nach dem richtigen Partner für Gesundheitslösungen benötigt wird, bis hin zu dem Geld, das für Implementierung, Kommunikation und Messung der Effektivität eingesetzt wird. Das Besondere an den Gesundheitslösungen von Virgin Pulse ist ihre Flexibilität und Vielseitigkeit. Denn jedes Unternehmen und die Bedürfnisse jeder einzelnen Person sind unterschiedlich.

Möchten Sie mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt zu einem Berater von Virgin Pulse auf.